Nachrichten und Kommentare zur Zwickauer Kultur          und zu weiteren internationalen Phänomenen

 

Liebe Freunde der Kultur in Zwickau und weit darüber hinaus,

in diesem Blog möchte ich Ihnen einige Tipps und womöglich Einsichten in das Zwickauer Kulturleben geben. Zugrunde liegen dem Blog meine Kulturkolumnen, die alle vierzehn Tage in der Freien Presse erscheinen. Die hier veröffentlichten Kolumnen geben die in der Regel längere, ursprüngliche Fassung wieder. Das Spektrum ist breit - Kunst, Literatur, Musik, Theater, Soziokultur, Alltagsformen der Kultur, philosophische und stadtpolitische Themen, die Zwickauer Kulturinstitutionen, Persönlichkeiten aus dem Bereich der Kultur und Gesellschaft, Veranstaltungen und Events rund um das Jahr und vieles mehr.

Der Blog wird ständig aktualisiert und hält Sie somit auf eine sehr spezielle Art auf dem Laufenden in Sachen Kultur und Neuigkeiten aus dem Bereich der Künste und des gesellschaftlichen Lebens.

Anregungen und Kritik sind uns stets willkommen. Und jetzt viel Vergnügen beim Lesen über das kulturelle Phänomen Zwickau.

Ihr Klaus Fischer

Idee 1

Wir berichten aus allen Bereichen der Kultur.

Hierzu gehören auch

das Leben im Allgemeinen und

die Politik im Besonderen.

 

Idee 2

Erwarten Sie keine Wahrheit, sondern

Wahrheiten. Erwarten Sie noch nicht einmal

Wahrheiten, sondern

Meinungen zu Wahrheiten.

Idee 3

Melden Sie sich, wenn Sie eine Meinung zu unseren Themen haben. Gefällt sie uns und eigenet sie sich für diese Webseite, wird sie vielleicht veröffentlicht. Wobei wir uns das Recht vorbehalten, Ihren Text zu kürzen. Auch sind wir interessiert an Anregungen, Informationen und Ergänzungen, die unser Thema "Kultur in und um Zwickau" betreffen. Gerne können Sie uns auch Bildmaterial schicken, das wir womöglich im Rahmen unserer Photothemen präsentieren werden.


 

 

Hier lesen Sie die aktuelle Kulturzwick-Kolumne aus der Freien Presse

 

Vorbemerkung

Unter der Rubrik "Kultur-Blog" können Sie die Kulturkolumne in der Freien Presse nachlesen, die dort alle 14 Tage erscheint. Auf zwicCult sind die Kolumnen häufig in einer längeren und durchaus auch polemischeren "Gangart" nachzulesen, wenn dies das Thema nahelegt. Somit stellen sie einen neuen Text dar.

Die Originalversionen sind ein Zeitlang nach ihrem Erscheinen auf der Webseite der Freien Presse nachzulesen und leicht zu googeln (Kulturkolumne Freie Presse).